Maier Mühle




 

Die Mühle in Uttenhofen wurde bereits im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Im Jahre 1321 schenkte sie Ulrich v. Bocksberg dem Kloster Oberschönefeld. Seit 1603 ist sie in unserem Familienbesitz.

Wir von der Maier-Mühle haben uns der frischen, vielfältigen und naturnahen Lebensmittelherstellung verschrieben. Den größten Teil unserer Rohstoffe beziehen wir direkt von Landwirten unserer Region. Das hier verarbeitete Getreide stammt aus schwäbischer Erzeugung, sogfältig gereinigt und vermahlen. Wir verwenden keinerlei Konservierungsstoffe. Für unsere Kunden bedeutet dies vor allem eine gesunde und überaus wohlschmeckende Ernährung. Neben den Naturkostartikeln aus unserem Haus verkaufen wir hochwertige Backzutaten.

* Mehl (Roggen, Weizen, Dinkel)

* Vollkornmehle /-schrote

* Nudeln/Müsli

* Futtermittel

Bei uns wird Einkaufen in entspannter und naturnaher Atmosphäre zum Erlebnis für die ganze Familie. Wir beraten Sie persönlich und fachkompetent. 

 
Wir sind Mitglied im Bayerischen Müllerbund e.V.